Unser Haus

Geschichtliches:

Unser heutiger Kindergarten wurde 1933 erbaut. Im Dezember 1935 zogen dort die ersten Heiligenstädter Schulschwestern ein und gründeten im Frühjahr 1936 die erste Kindergartengruppe.

Nach der Schließung des Schwesternhauses im Jahr 1981 wurde die katholische Pfarrgemeinde "St. Sergius und St. Bacchus" von Kreuzebra Träger des Kindergartens. Im Juni 2005 bekommt unser Kindergarten endlich auch einen Namen und hat nun den Heiligen Franziskus als Patron.

Im Januar 2011 übertrug die katholische Kirchengemeinde Kreuzebra die Trägerschaft des Kindergartens auf die "St. Martin" katholische Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt gGmbH.

 

Unser Kindergarten heute:

Im Herbst 2014 wurde der neue Anbau fertig. Dadurch konnte Platz für einen lichtdurchfluteten Gruppenraum für Krippenkinder mit eigenem Schlaf-/ Mehrzweckraum, eine gemeinsame Garderobe und einen Waschraum geschaffen werden. Außerdem wurden die Räumlichkeiten im Atlbau renoviert, in dem sich zwei Gruppenräume, ein kleiner Waschraum, eine Küche und das Büro befinden.

Zum Gebäude gehört ein Garten mit einem Spielbereich, der extra für die Krippenkinder geschaffen wurde, sowie ein Sandkasten und Kies mit einem Spielhaus. Ebenso bietet der Außenbereich Platz, um mit verschiedenen Fahrzeugen zu fahren. Für sportliche Aktivitäten kann die Sporthalle des Sportvereins genutzt werden.

Termine

February 23 2020 - February 23 2021

Keine Einträge gefunden
> zum Kalender

St. Franziskus

Katholischer Kindergarten - Kreuzebra

Logo
Kontakt

Kontaktdaten

Katholischer Kindergarten „St. Franziskius“

Mittelgasse 11 - 37351 Kreuzebra

Telefon: 036075 31236

st.franziskius-kreuzebra@st-martin-caritas.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr 6.30 - 16.30 Uhr

Träger

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt GmbH

Hauptstraße 12a - 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Jola Hempel